Webservice Reference unter Visual Studio 2010 hinzufügen

Microsoft empfiehlt eigentlich seit .NET 3.5 (und Visual Studio 2008) statt der „alten“ Webservice Referenzen, für Webservice Service Referenzen hinzuzufügen.
Die Option bzw. der Menüpunkt eine Webservice Referenz hinzuzufügen, ist ebenfalls nicht mehr (wie bisher) auffindbar.
Das ist bei Neuentwicklungen kein Problem, stellt jedoch bei alten Entwicklungen, die man nicht großartig umschreiben möchte, durch aus ein Problem dar.

Nachfolgend ein paar Screenshots, die zeigen, wies trotzdem noch möglich ist:

Cheers,
Chris aka. alles geht, man muss nur wissen wie!

Comment ( 1 )

  1. Einfacher Import in CRM 2011 von SQL Datenbank (ADO.NET Entity Framework) « Programmers Horror

    [...] man eine WebReferenz hinzufügt, habe ich in einem meiner letzten Blogs [...]

Leave a reply