CRM 2011 – Custom View für Subgrid

In einem anderen Blog beschreibe ich, wie man einen Custom View zu einem Lookup hinzufügen kann. Heute habe ich die gleiche Funktionalität für ein Subgrid benötigt. Nachdem ich nicht gleich eine Lösung dafür gefunden habe, möchte ich euch meine nicht vorenthalten bzw. die Unterschiede zeigen:

[sourcecode language=“javascript“]
//Add your new view to the Lookup’s set of availabe views and make it the default view
$("#" + lookupFieldId).attr("disableViewPicker", "0");
Xrm.Page.getControl(lookupFieldId).addCustomView(viewId, entityName, viewDisplayName, fetchXml, layoutXml, viewIsDefault);
$("#" + lookupFieldId).attr("disableViewPicker", "1");
[/sourcecode]
So funktionierts für ein Lookup…

[sourcecode language=“javascript“]
var grd = document.getElementById(lookupFieldId);
if (grd.readyState != "complete") {
setTimeout("SetLookupForm(…params…);", 500);
}

grd.control.setParameter("fetchXml", fetchXml);
grd.control.refresh();
[/sourcecode]
… und so für ein Subgrid.

Achtet besonders auf die Abfrage auf „readystate“. Wenn Ihr die Funktionalität im OnLoad-Event verwendet, muss das Grid noch nicht geladen sein!! In diesem Fall rufe ich die Funktion einfach erneut auf…

Viel Spaß beim Nachmachen!

Leave a reply